Unsere Geschichte beginnt mit einer Berufung, einer Berufung, einem Traum zu folgen. Dil und Leo liebten beide Kitesurfen und es war, als ob alle Kräfte des Universums sie zusammenbrachten, durch einen Blog, eine E – Mail, einen Kite – Trip und dann eine Freundschaft, die ihnen den Start der EPIC Kiting Company ermöglichte die Welt.

Das Stück Paradies in Kalpitiya ist ein Spiegelbild der gemeinsamen Persönlichkeiten von beiden, Dil und Leo. Architekten und Landschaftsgestalter wurden nicht benutzt, alles, was Sie sehen – sogar die Platzierung der einzelnen Steine ​​im Garten gehört ihnen. Die Atmosphäre ist eine entspannte Atmosphäre, in der man die Sorgen der Welt vergisst. du willst vielleicht nie gehen!

Kitesurfing Lanka ist stolz auf seine Mitarbeiter, jeder eine einzigartige Persönlichkeit, die Sie bei Ihrem Besuch kennenlernen werden. Fast alle teilen die Leidenschaft des Kitesurfens, obwohl manche vielleicht nicht einmal schwimmen können! Sie würden weiter lächeln, neugierig von Ihnen und den Geschichten, die Sie gerne teilen würden.

Unser Ethos beinhaltet auch, etwas zu verändern, wir konnten ein verschlafenes kleines Fischerdorf positiv verändern und eine neue Industrie in Sri Lanka schaffen. Eine Industrie, die denjenigen Hoffnung gibt, die keine hatten. Wir sind bestrebt sicherzustellen, dass unsere Präsenz keine negativen Auswirkungen auf die Umwelt hat, und nehmen es als unsere Vertrauensleute, die diese Botschaft teilen.