Kite trip Sri Lanka – Die ultimative Packliste

Posted on

Dein Kitetrip nach Sri Lanka ist bereits gebucht, ihr habt euer Visum in der Tasche und eure Flüge und Unterkunft organisiert. Jetzt müsst ihr nur noch packen und am Flughafen auftauchen. Aber was packt man ein! Macht das überhaupt Spaß? Keine Sorge, wir haben die ultimative Kitetrip Packliste! Die Sommersaison steht vor der Tür und wir möchten euch helfen, euch besser auf euren Kite-Urlaub in Kalpitiya vorzubereiten und zu packen. Wir haben bereits einige wichtige Punkte angesprochen, aber hier ist eine detailliertere Packliste, damit ihr nichts vergesst.

TASCHE / KOFFER / RUCKSACK

Wenn ihr eure Kiteausrüstung mitbringt, solltet ihr diese in neuwertigem Zustand sein, damit nichts beschädigt ankommt. Somit ist ein guter Koffer/Boardtasche essentiell. Wir holen euch vom Flughafen ab und helfen euch mit eurem gesamten Gepäck, auch wenn ihr das Land erkunden möchten, sollten ihr vielleicht in Erwägung ziehen, die Ausrüstung zu mieten oder einen Rucksack mitzubringen und eure Ausrüstung während der Reise bei uns zu lagern.

Kiteausrüstung

KITE AUSRÜSTUNG

Wenn ihr schon einmal auf einem Kitetrip wart, wisst ihr wahrscheinlich, dass der Kite den ihr zu Hause lasst der Kite sein wird den ihr am Ende am meisten gebraucht hättet. Aber jede Fluggesellschaft hat ihre Gewichtsgrenzen, so dass man manchmal eine Wahl treffen und einen Kite zurück lassen muss. Denkt bei eurer Wahl daran, dass wir im Sommer 18-25 Knoten und im Winter 15-25 Knoten erreichen. Wir stellen Kitepumpen und Basiswerkzeug zur Verfügung und haben eine Reparaturwerkstatt im Camp, falls etwas schief gehen sollte. Vielleicht möchten ihr jedoch einige Ersatzteile mitnehmen. Zum Schutz eurer Ausrüstung müsst ihr eurer Kitebrett zerlegen und stellt sicher, dass ihr alle Schrauben und Finnen eingepackt habt. Vergewissert euch, dass ihr die richtige Bar für die gepackten Kites dabei habt und vergessen nicht euer Trapez und Safety Leash mitzunehmen!

BADEBEKLEIDUNG

Die Sonne in Sri Lanka ist wirklich stark und wer hat schon Zeit, diese Sonnencreme erneut aufzutragen! Ein Lycra schützt eure Schultern vor unangenehmen Verbrennungen und verhindert, dass ihr einen Bräunungsstreifen am Gürtel bekommt. Wenn ihr kein Lycra habt, keine Sorge – wir haben supercoole KSL-Shirts in unserem Kiteshop erhältlich und ihr werdet auf jeden Fall eins davon haben wollen.

Das Wasser und der Wind sind warm, also sollte das Lycra mehr als genug sein. Wenn ihr jedoch leicht friert oder zusätzlichen Schutz vor dem Trapez wünscht, das an eurer Haut reibt, sollten ihr einen dünnen Shortie oder ein Neopren-Top einpacken.

kiteshop

BIKINI/BOARDHOSE

Ziemlich offensichtlich, oder? Vielleicht möchtet ihr einen in euer Handgepäck schmuggeln, nur für den Fall, dass sich euer Gepäck verspätet.

SONNENCREME UND/ODER ZINK

Achtet darauf, dass ihr einen guten Sonnenschutz und/oder Zink verwendet. Wenn ihr es wünscht, könnt ihr im Kiteshop umweltfreundliche, selbstgemachte Sonnencreme kaufen. Ihr könnt auch an einem unserer Nachhaltigkeits-Workshops teilnehmen, um zu lernen wie ihre eigene Sonnencreme herstellen könnt.

kiteboard waterstart

SONNENBRILLE & HAT

Man kann nie sicher sein, wenn es um die Sonne geht. Nehmt euren Lieblingshut oder eure Lieblingsmütze mit und stellen sicher, dass eure Sonnenbrille einen anständigen UV-Filter hat. Besonders für Anfänger ist es wichtig, dass ihr eine Sonnenbrille tragt. Wenn ihr eure Lieblings- Sonnenbrille nicht verlieren möchtet, könnt ihr euch in unserem Kiteshop eine solche Brille besorgen – wir haben einige speziell für den Wassersport entworfene bei uns im Laden.

WASSERSCHUHE

Als fortgeschrittener Reiter werden ihr wahrscheinlich keine brauchen, aber wenn ihr gerade erst anfangt zu lernen, werden sie euer Lebensretter sein! Achten darauf ein Paar dünne wasserdichte Schuhe einzupacken, ihr könnt diese auch spezielle für das (Kite-)Surfen bekommen.

WASSERDICHTE HANDYHÜLLE ODER WASSERDICHTE KAMERA

Wie sonst wollt ihr eure Freunde eifersüchtig machen oder euch Recht auf Prahlerei für diesen großartigen Trick verdienen, den ihr gerade hingelegt habt? Schnappt euch eine Go Pro oder euer wasserdichtes Gehäuse und macht Bilder was das zeug hält! Ihr könnt jederzeit jemanden aus unserem Team oder einen anderen Kitesurfer bitten, ein paar Fotos von euch zu machen. Oh, und wenn ihr sie auf Instagram veröffentlicht, stellt sicher, dass ihr @kitesurfinglanka verlinkt! Wir würden uns freuen, all euren glücklichen Gesichter zu sehen und vielleicht könnt ihr eure Fotos mit uns teilen! Oh und wenn ihr uns noch nicht folgt … nun, dann verpasst ihr etwas ;)

Dry Bag

Eine trockene Tasche hält eure Sachen trocken und vor dem Sand geschützt. Wenn ihr Elektronik zum Kitespot oder auf einen Kitetrip mitnehmen wollt, werdet ihr sie sicher aufbewahren wollen.

WIND-/REGENJACKE

Moment, was? Nein, hier wird es wahrscheinlich nicht regnen. Aber ihr solltet in jedem Fall eure Regen-/Windjacke einpacken, denn ihr werdet einige Drachenausflüge mit uns machen wollen und diese Ausflüge beinhalten in der Regel Bootsfahrten und das Plätschern von Wind und Wellen. Außerdem wird es wahrscheinlich regnen, wenn ihr in die Berge von Sri Lanka fahrt.

STRANDTUCH ODER PONCHO

Zum Abtrocknen oder zum schnellen Umziehen am Strand oder zum Liegen, während ihr an eurer Bräune arbeitet.

KLEIDUNG UND DROGERIEARTIKEL

In Sri Lanka ist es immer warm und ihr werdet die meiste Zeit in Bikinis oder Boardshorts verbringen, wenn ihr in Kitesurfing Lanka seid. Packt dazu ein paar Shorts, T-Shirts, Duschgel und eure Zahnbürste ein. Wenn ihr jedoch eine Reise oder einen Tempelbesuch plant, benötigt ihr eine leichte Hose oder einen langen Rock. In den Bergen kann es etwas kühl werden, wenn Sie also vorhabt, diese Gegend zu erkunden, solltet Sie einen Pullover oder Kapuzenpulli einpacken.

Kalpitiya kitesurf

 

SANITÄRPRODUKTE

Jungs, vielleicht solltet ihr diesen überspringen und zum nächsten Punkt springen. Für alle Damen ist dies ein sehr wichtiger Punkt. Wenn ihr während eures Kiteurlaubs eure Periode erwartet, solltet ihr ein paar Tampons einpacken, da ihr außerhalb der touristischsten Gegenden Sri Lankas diese schwer bekommen werdet. Oder betrachten eine Menstruationstasse als eine umweltfreundlichere und weniger sperrige Alternative.

MEDIKAMENTE UND GRUNDLEGENDE ERSTE HILFE

Wenn ihr regelmäßig Medikamente einnehmt, vergewissert euch, dass ihr diese in ausreichender Menge einpackt. Zieht in Betracht, einige wichtige Erste-Hilfe-Mittel sowie Mückenschutzmittel einzupacken. Ihr werdet überrascht sein, wie viel ihr hier in den Apotheken kaufen könnt und das Rezeptfrei. Aber wir empfehlen euch, mit allen Notwendigkeiten auf Nummer sicher zu gehen.

KRANKEN-/REISEVERSICHERUNG

Bereitet euch auf das Schlimmste vor und hofft auf das Beste. Dinge gehen dann schief, wenn man sie am wenigsten erwartet und eine gute Versicherung, auf die man zurückgreifen kann, ist in diesen Fällen äußerst wichtig. Stellt sicher, dass eure Versicherung das Kitesurfen und alle anderen Aktivitäten, die ihr während eurer Reise plant, abdeckt. Es ist immer gut das Kleingedruckte zu lesen. Sri Lanka ist im Allgemeinen sehr sicher, aber wenn ihr mit teurer Ausrüstung reist, solltet ihr sicherstellen, dass diese von eurer Versicherung gedeckt ist.

KRANKEN-/REISEVERSICHERUNG

Das ist alles, was man für einen tollen Kiteurlaub in Sri Lanka einpacken muss und die meisten Dinge könnt ihr euch bei uns kaufen oder mieten. Jetzt braucht ihr nur noch eure gesamte Ausrüstung, den Sonnenschutz und Badebekleidung und eure persönlichen Gegenstände in den Koffer werfen und schon kann es loslegen. Wir können es kaum erwarten, euch diesen Sommer zu sehen!

Ihr habt euren Aufenthalt in der Kitesurfing Lanka noch nicht gebucht? Worauf wartet ihr noch? Während der Hochsaison sind wir ausgebucht, also sichert euch jetzt euren Termin!